Einbruch in Sportplatz-Kantine

FOTOS: Gnant/Rigler

Täter verursachen großen Schaden

Schweres Foul in der HPYBET-Arena: Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in die Sportanlage ein und richteten großen Sachschaden an.

In der Grillstation den Vorbaurollladen aufgerissen und die Tür zerstört und im Sporthaus die Tür zum Clubraum aufgebrochen und die „Bierkassa“ entwendet – und ein Bild der Verwüstung hinterlassen.

"Der angerichtete Sachschaden ist weit höher als der Wert der Beute", ärgert sich Obmann Robert Gnant. Bislang gibt es keinerlei Hinweise auf die Diebe. "Es könnte jeder gewesen sein, unsere Anlage ist relativ abgelegen. Gesehen hat niemand etwas, erst der Platzwart hat die Verwüstung heute Morgen bemerkt", so Gnant. Es wurde Anzeige erstattet.

FOTO: Grillmeister "Schani" Schönbichler vor der beschädigten Türe der Grillstation >>