Frauen-Hallenfußball, Valentinsturnier

FRAUEN: 2. VALENTINSTURNIER


Hallenbewerb soll zur Institution werden!

Kicken am Valentinstag-Wochenende: 2. Turnier für Frauen-Hallenfußball in Amstetten.

Unter dem Motto „Zukunft Frauenfußball im Mostviertel“ findet am Samstag, 15. Februar in der Johann Pölz-Halle, das zweite Hallenturnier für die Vereine der AKNÖ Gebietsliga Mostviertel sowie der JOKER Wohnen Frauengruppe West statt. Das Organisations-Team rund um Gruppenobmann Klaus Kirchweger arbeitet intensiv daran, um dieses Event zum Fixstern im Hallenkalender werden zu lassen und das weiterhin jährlich um den Valentinstag stattfinden soll.

Zusätzlich bietet der Veranstalter, die Hauptgruppe West, an diesem Tag wieder ein Mädchen-Hallenfußballturnier für Spielerinnen aus der Region an.

Unsere Ladies und die Frauen vom USC St- Georgen/Leys sowie vom FC Göstling vertreten den Bezirk Scheibbs. Der Mädchen-Bewerb startet um 9 Uhr, für die Frauen geht es ab 12.45 Uhr los.
Der Reinerlös des Turniers wird dem St.-Anna-Kinder-Spital gespendet.

EINTRITT FREI!

- Christian Rigler


FOTO: beim Turnier im Vojahr erreichte das SCW-Team den 9. Platz, schlug im Platzierungsspiel St. Georgen mit 3:1.


Teilnehmende Mannschaften

Bewerb Kampfmannschaft Frauen, Anpfiff: 12:45 Uhr.

Gebietsliga Mostviertel
FSG Ardagger
FSG Ferschnitz
Union Neuhofen/Ybbs
USC St. Georgen/Leys
ASK Ybbs
FC Ober-Grafendorf
USC Schweiggers
FSG Euratsfeld

JOKER Wohnen Frauengruppe West
Union Haag
SC Wieselburg
USC Mank
FC Göstling


Teilnehmer Mädchenbewerb | Anpfiff: 9 Uhr
MS Amstetten
MS Neuhofen/Ybbs
SC Wieselburg
USC Mank

Haidershofen
Behamberg